Maierhhöfen - Naturfaszinationen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Maierhhöfen

Das Allgäu > Das Westallgäu
Das Westallgäu
ist eine Teilregion des Allgäus und besteht heute aus großen Teilen des Landkreises Lindau im Südwesten, des Regierungsbezirks Schwaben in Bayern und aus Teilen des Landkreises Ravensburg im Südosten von Baden-Württemberg.
Die Landschaft ist eine Mosaiklandschaft aus Wiesen und Wäldern, Bächen und Schluchten, Hügeln und Mooren. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in den Städten z. B. mit ihren alten Stadtvierteln. Bei unserer Tour haben wir uns Wangen, Isny, Maierhöfen und  Oberstaufen ausgesucht. Wobei wir Maierhöfen als unseren Standort gewählt haben. Von dort ist es nicht weit zum Eistobel und Skywalk. Besonders zu empfehlen ist das Landhotel zur Grenze. Es liegt etwas abseits von Isny. Isny ist aber gut zu Fuß zu erreichen.
Maierhöfen
Maierhöfen liegt inmitten von sanft geschwungenen, bewaldeten Hügeln am nördlichen Ende des Argentals im Westallgäu. Für den Naturfreund gibt es viel zu entdecken, in einer Landschaft wie im Märchen. Schluchten und Hügel, Wasserfälle und Moore, seltene Pflanzen und Tiere. Wiesen, Weiden und Wälder, zahlreiche Einzelhöfe und kleine Ortschaften prägen die Landschaft rund um Maierhöfen und laden zu jeder Jahreszeit zu ausgedehnten Wanderungen ein. Zu den größten Attraktionen zählen die aussichtsreiche, 1069 Meter hohe Riedholzer Kugel auch das Naturschutzgebiet Eistobel. Maierhöfen befindet sich in einer Ferienregion und der große Trubel wird durch Erholung und Beschaulichkeit ersetzt. 
Landhotel zur Grenze
Man kann sich dort sehr gut entspannen in einer ruhigen Landhausatmosphäre. Es liegt sehr ruhig am Waldrand vor den Toren der Stadt Isny. Es bietet eine ansprechende Übernachtungsmöglichkeit für max. 30 Personen. Die Zimmer bieten allen Komfort für den Urlauber, Geschäftsmann/-frau oder Gourmet auf Reisen. Das Hotel mit seiner namhaften Küche bietet sich auch an als Zwischenstopp auf den Weg in den Süden oder retour. Unsere Wahl zu diesem Hotel war ein absoluter Volltreffer. Wir wurden sehr gastlich aufgenommen. Das Zimmer und das ganze Ambiente im Hotel hat uns sehr gefallen und alles ist sehr liebevoll eingerichtet. Und dann die Küche, vom Frühstück bis zum Abendessen. Man kann nur sagen „perfekt“. Geschmacklich und hervorragend hergerichtet, absolute Spitze. Die schöne Lage des Hotels rundet das positive Bild noch ab. Nicht zu vergessen ist auch das sehr nette Bedienungspersonal.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü