Mittelmeer - Naturfaszinationen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mittelmeer

Das Mittelmeer
Besuch des westlichen Mittelmeeres mit einem Schiff der AIDA Flotte
Neben schönen und entspannten Tagen auf See wurden auch einige Sehenswürdigkeiten in den verschiedenen Ländern per Landausflug besichtigt. Im Einzelnen sind dieses:

Jeden Tag in einem neuen Hafen vor Anker gehen und doch immer zu Hause sein. Nur einmal Koffer packen und herrlich viel von der Welt sehen. Rundum-Meerblick, erstklassigen Service und fantastische Unterhaltung genießen, wann immer man will. An Bord von AIDAperla den Lieblingsurlaub nach Lust und Laune gestalten. AIDAperla ist die Zwillingsschwester von AIDAprima. Sie erfüllt undenkbare Wünsche für die Gäste an Bord, wie zum Beispiel:

  • 365 Sommertage im Beach Club pro Jahr
  • 14 Wohnträume für Ihr neues Zuhause an Bord
  • Kulinarisches Verwöhnprogramm in 30 Genusswelten
  • Action, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie auf dem Activity Deck
  • Pure Entspannung mit Meerblick im ausgezeichneten Organic Spa
  • Sport frei im modernsten Sportstudio auf See
  • Shoppen, Schlemmen, Staunen auf der Plaza
  • Entertainment auf Weltklasseniveau


Reisedaten – Die Route, Start und Ziel
  • Dauer: 7 Tage
  • Starthafen: Barcelona
  • Zielhafen: Barcelona


Allgemeine Informationen zum Schiff
AIDAperla ist die Zwillingsschwester von AIDAprima und gehört zur Hyperion-Klasse. An Bord des 300 Meter langen Schiffs finden rund 3.286 Passagiere in insgesamt 1.643 Kabinen Platz. Zu den Reiserouten zählt neben dem Mittelmeer auch West- und Nordeuropa.

Zahlen, Daten und Fakten
Die schiffsspezifischen Zahlen, Daten und Fakten gibt es hier im Überblick:
Gebaut in Mitsubishi Wert in Japan
Typ: Zweites Schiff der Hyperion-Klasse
Besatzungsstärke 900, Länge 300 Meter, Breite 37,6 Meter, Tiefgang 8 Meter, Decks 18, Tonnage 125.000 BRZ (alt: Bruttoregistertonnen)
Taufe 30. Juni 2017 in Palma de Mallorca, Zugelassene Passagiere 3.250, Restaurants 13 Bars 18
Wird mit Dual-Fuel Motoren betrieben, UV-durchlässiges Folien-Dom-Dach, Activity Deck Four Elements, AIDA Beach Club, Organic Spa, Skywalk
Neuheiten an Bord, eine davon ist der neue AIDA Skywalk, den es bisher so bei den Kussmundschiffen noch nicht gab. Und ja, in der Branche hat man das schon einmal gesehen – dennoch ist es neu bei AIDA Cruises.
Der Skywalk befindet sich beidseitig auf Deck 15 des neuen AIDA Flaggschiffs, direkt an den Glasfahrstühlen die von Deck 7 bis Deck 15 reichen. Der Skywalk besteht komplett aus Sicherheitsglas, ihr könnte also nicht nur nach vorne und nach hinten schauen, sondern auch in die Tiefe.



 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü